Sonntag, den 18. April 2021

VEREINE & VERBÄNDE

Die „Internationale Organisation für Rebe und Wein“ , OIV, die das Internationale Amt für Rebe und Wein ersetzt, wurde durch das Abkommen vom 3. April 2001 geschaffen. Die OIV ist eine zwischenstaatliche wissenschaftliche und technische Einrichtung mit anerkannter Zuständigkeit in den Bereichen Rebe, Wein, weinhaltige Getränke, Tafeltrauben, Rosinen und andere Reberzeugnisse. Es ist die wissenschaftlich-technische Referenz im Weinbausektor.

Im Bereich ihrer Zuständigkeit hat die OIV folgende Ziele: Zur internationalen Harmonisierung der bestehenden Praktiken und Normen und nach Bedarf zur Ausarbeitung neuer internationaler Normen zur Verbesserung der Bedingungen für die Herstellung und Vermarktung der Weinbauerzeugnisse sowie zur Berücksichtigung der Verbraucherinteressen beizutragen.

BILD: Vereine und Verbände | IN VINO VERITAS | Der Neue Weinbau 4.0

IN VINO VERITASGLOBALE ORGANISATIONEN
INTERNATIONALE INTERESSENSVERTRETUNGEN

Was ist wo los? Im unteren VEREINE & VERBÄNDE-LEITFADEN » findet man eine gefällige Auflistung diverser Interessensvertretungen..


INTERNATIONAL

DACHVERBÄNDE


WWW »
ISO
Genf
International Organization
for
Standardization

WWW »
OIV
Paris
Internationale Organisation
für
Rebe und Wein

WWW »
Associazione dei
Sommelier nel Mondo
Roma
WSA
is organizing exclusive
international events

WWW »
IRV-CIP
Klosterneuburg
Österreich
EU-Binnenmarkt
Internationaler
Rebveredlerverband
 

EUROPA

DACHVERBÄNDE


WWW »
CEVI
Charenton
Le-Pont France
THE EUROPEAN
CONFEDERATION OF
INDEPENDENT WINEGROWERS

ZERTIFIZIERUNGEN


WWW »
LACON
INSTITUT
BRD / A
Biozertifizierung
Qualitätsstandards
Nachhaltigkeit

 

weiterblättern zur nächsten Seite VON AMTS WEGEN »

nach oben

Template by OS Templates | 2021 © all rights reserved, designed and powered by ali meyer media services